DIY im Herbst – How to make a birdhouse

Autumn / Fall, Decorating

Hallo ihr Lieben, vor ein paar Tagen habe ich im Kindergarten eine DIY Idee gesehen, die mir sehr gut gefallen hat. Und da man die Dinge, die man dafür braucht alle Zuhause oder vor der Haustür hat, dachte ich, ich teile die Idee mit euch. Außerdem habe ich ein bißchen mit der Kamera meines Liebsten gespielt und bin ganz begeistert, zu sehen, welchen Unterschied es macht, ob man mit dem Handy fotografiert, oder mit einer richtigen Kamera.

Aber nun zum Vogelhäuschen. Ihr braucht:

Wolle, (Tonpapier) und eine Schere…

 

 einen Milchkarton und Kleber…

 

Hier seht ihr alles nochmal zusammen:

 

Außerdem Äste, von denen ihr die Rinde abgepellt habt und noch einen Faden andersfarbiger Wolle zum Aufhängen…

a birdhouse diy - Herbstdeko diy

Entfernt die Ausgießvorrichtung und spült die Verpackung gut aus. Schneidet zwei Löcher in den Milchkarton, ein größeres oben und ein kleineres unten. Das kleine vorne und hinten. Nun kommt der Kleber auf die Milchverpackung, immer nur ca. 1cm breit, der Kleber trocknet schnell. Wickelt die Wolle rund um die Verpackung und drückt sie leicht fest. Um die Löcher auszusparen, einfach hin und her wickeln.
Dann einen der Äste auf die Länge kürzen, dass er vorne und hinten ein bißchen herausguckt und durch die unteren Löcher schieben.

A birdhouse DIY - Herbstdeko diy

Jetzt braucht ihr noch ein kleines dünnes Stückchen vom Ast. Knotet einen andersfarbigen Faden darum und steckt das Stöckchen in die obere Öffnung der Milchverpackung.

A birdhouse DIY - Herbstdeko DIY

Wer mag, kann aus Tonpapier noch ein Vögelchen ausschneiden und es am Vogelhäuschen befestigen.
Fertig.

Im Kindergarten hatten sie den Milchkarton übrigens „nur“ angemalt. Das sah auch klasse aus und ging sehr wahrscheinlich noch schneller.

 

 

 Habt ihr auch Lust auf Basteln bekommen? Wenn ja, dann verlinkt doch eure Ergebnisse in einem Kommentar. Das war bestimmt nicht unser letztes Vogelhäuschen. Die Malvariante probieren wir sicherlich auch noch aus.

Here is a little DIY project I saw in the twins‘ kindergarten these days. They had painted it but I decided to use wool instead, which I wrapped around a milk carton and glued it.


Here is what you need:
– wool,
– a milk carton,
– branches, bark peeled off
– glue and a pair of scissors.

Follow the instructions in the pictures above and enjoy crafting. 

Have fun and if you decide to make it please link it in the comments so we can all see it.

 

xx, Stephanie

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    freuleinmimi
    17. Oktober 2012 at 8:49

    Was für eine witzige Idee ….. tschiip, tschiip 🙂
    Liebgruss, mimi

  • Reply
    Nina
    17. Oktober 2012 at 11:53

    Bin gerade ueber BYW auf Deinen Blog gestolpert! Sehr suesse Idee. Und haben sich schon die ersten Besucher gezeigt?

  • Leave a Reply