Ade Frauenzimmer, ade Oktober

News and Musings

Es geht voran. Nachdem wir uns mehrfach umentschieden haben, wie es nun werden soll und welches Zimmer zu welchem umgestaltet wird, sind nun die ersten Schritte getan. Wie ich im letzten Post schon angekündigt habe, wird das Frauenzimmer nun zu unserem Schlafzimmer mit meiner Arbeits- und Bastelecke.
Dafür mussten zuallererst die Wände neu verputzt werden. Der Kleiderschrank aus dem Kinderzimmer – ein Lieblingsschrank den ich mir als Studentin Second Hand gekauft habe und der seitdem 8 Mal mit mir umgezogen ist – kommt in unser Schlafzimmer und wird wieder mein Kleiderschrank. Hach, ich freu mich, an manchen Möbeln hänge ich einfach und möchte sie bei mir haben.

Der neue Teppich liegt auch schonmal probeweise ausgerollt auf dem Boden. Als nächstes wird die Decke weiß gestrichen. Endlich – hurra! Das wollte ich schon so lange haben und nun wird es endlich gemacht.

Hier ein kleines Moodboard zum neuen Schlafzimmer: Ganz viel weiß, Natur, Holz und ein paar Farbklekse dürfen einziehen, vor allem gelb, rosa und blau. Die Backsteinwand im Hintergrund gefällt mir ganz besonders und wird, wenn die Decke erst weiß ist, gemütlich rustikales Flair geben.

Auf dem Bild unten rechts und links seht ihr noch ein paar Sachen für die Zimmerdeko. Was kommt wohl in welches Zimmer, was glaubt ihr?

Wenn unser Schlafzimmer fertig ist, können wir endlich die Kinderzimmer umräumen. Licht am Horizont!

Bei uns gab es heute übrigens keine Halloween Aktivitäten. Ich mag das ja gerne in Irland oder den USA aber hier in Europa finde ich es irgendwie befremdlich. Allerheiligen ist für mich von jeher ein Tag gewesen an dem man der Toten in Stille gedenkt und mit Kommerz hab ich’s ja eh nicht so. Wie denkt ihr darüber?

Alles Liebe und ein besinnliches Allerheiligen.
My Lady’s room will be our bedroom, soon, and a lot of decoration had to go already. I’m so happy that we are having the ceiling painted white at last. This room will be so much brighter with a white wooden ceiling. When we will have finished renovating, we can move our bedroom upstairs and the kids can get their own rooms. I’m so much looking forward to decorating all the new rooms.
(I love Halloween when I’m in Ireland or in the USA but here in Germany it’s strange to see more and more people celebrating it. What do you think about Halloween spreading all over the world?)
Have a great day and always be creative!
Stephanie
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Sabrina und das Kleine Fräulein Lotta
    1. November 2013 at 10:00

    Ach, mit Halloween kann ich auch nichts anfangen. Das ist eine amerikanische Tradition, wir haben ja den Karneval. Ich bin da lieber gemütlich zu Hause und auch Allerheilige ist eher ein ruhiger Tag. Naja, aber jeder wie er mag.
    Eure Umräumaktion verfolge ich ja sehr gespannt, und freue mich immer, wenn du wieder Bilder zeigst! Von weißen Decken träume ich ja auch…
    Liebe Grüße und weiterhin auch viel Spaß beim Neugestalten!
    Sabrina

  • Reply
    FrauSchmitt
    3. November 2013 at 20:09

    Ja genau, Sabrina, mit Karneval kann ich auch viiieeel mehr anfangen 😉
    Ich freue mich sehr, dass du mit uns fieberst – die Decke hat schon weiße Stellen, hurra. Das wird ein Unterschied wie Tag und Nacht. Hach, schön!
    Liebe Grüße,
    Steffi

  • Leave a Reply