2014 – Follow your heart

News and Musings

Willkommen im Neuen Jahr, ihr Lieben. Schön, dass ihr her gefunden habt. Als ich vor zwei Wochen das letzte Mal online war, hatte ich eigentlich vor, noch einen Weihnachtspost zu verfassen, aber es kam immer wieder etwas dazwischen. Das passiert mir häufiger, wenn ich irgendetwas erledigen will. Ich habe die besten Pläne, bin voller Tatendrang und aus dem Nichts stellt sich etwas in den Weg.
Da kommt mir die Gelassenheit des Alters sehr gelegen. Einige Dinge kann man einfach nicht ändern und dann ist es halt so. Hätte ich diese Einstellung nicht, wäre ich mit all meinen Plänen im letzten Jahr sicherlich verzweifelt, denn wir haben so wenig geschafft. Aber dafür sind viele andere schöne Dinge passiert, oft Kleinigkeiten, die das Nichterreichen der Pläne so unwichtig machen. Und im Neuen Jahr ist ganz viel Zeit, viele Pläne zu realisieren.

follow your heart, 2014

Das ehemalige Frauenzimmer ist in der Zwischenzeit ein zweites Mal gestrichen worden. Diesmal war die Farbe deckender, nachdem das Holz die erste Schicht wasserlösliche Farbe wie ein Schwamm aufgesogen hatte. Die deckendere Farbe war nun nicht wasserlöslich, deckt perfekt, stinkt aber sehr und es hat jetzt fast 2 Wochen gedauert, bis der Geruch so gut wie verschwunden ist.
Währenddessen hatte ich wieder neue Ideen, welche Möbel ich umräumen könnte und welche im neuen Schlafzimmer oder in den Kinderzimmern einen neuen Zweck erfüllen können. ‚Shop your home‘ war das Stichwort, sprich, erstmal schauen, was man da hat, bevor man neu kauft. Und so gibt es ein völlig neues Konzept für das Schlafzimmer, das gar nicht so neu ist. Demnächst mehr davon auf diesem Kanal…

Zum Ende des Jahres hatte ich noch ganz viel Glück, denn ich habe gleich in zwei Verlosungen gewonnen.
Bei Holly Becker von Decor8 gewann ich das Buch Wohnideen aus dem wahren Leben. Ich besitze dieses Buch schon seit der Buchmesse, wollte es aber gerne meiner Freundin zu Weihnachten schenken. Ich hatte Glück und fand zusätzlich im Großbrief wunderschöne Karten, die ihr oben auf den Bildern sehen könnt. So schön, ich habe mich gefreut wie ein Schneekönig und meine Freundin über das Buch auch.
Ein paar Tage später habe ich beim Callwey Verlag eine Decke von House Doctor gewonnen, die ins Jungenzimmer einziehen wird, wenn es fertig wird…
So viel Glück am Jahresende, das sind doch die besten Voraussetzungen für ein ganz tolles Neues Jahr.

wohnideen aus dem wahren leben

Ich freue mich auf 2014, auf 365 Tage, die mit Leben gefüllt werden wollen. Es stehen einige Ereignisse und Veränderungen an. Ich bin gespannt und freue mich drauf. Und euch wünsche ich ein wunderschönes Neues Jahr mit ganz vielen tollen Ereignissen, vor allem in Gesundheit und auf dass viele eurer Wünsche in Erfüllung gehen.

Macht’s euch schön!
Stephanie aka FrauSchmitt
A very happy New Year, everyone! An English translation will be added, soon. In the meanwhile please have a look at the pictures and enjoy.

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    PillePalle
    2. Januar 2014 at 12:45

    Heisann Stephanie! Ein frohes neues Jahr wünsche ich Dir! Bei uns ging es im letzten Jahr auch nur im Schneckentempo vorwärts – bis mir allerdings der Kragen geplatzt ist. Von Weisheit und Gelassenheit des Alters war da nichts zu spüren, es hat ordentlich gerappelt. Es hat aber genützt, es geht voran. Das Buch ist sicher toll. Gratuliere zu den beiden Gewinnen!

    LG, PillePalle

    • Reply
      FrauSchmitt
      22. Januar 2014 at 0:10

      Danke dir, due Liebe. Ich überlege mir das mal 😉

  • Reply
    Nadine von herz-allerliebst.de
    3. Januar 2014 at 11:40

    Liebe Stephanie,

    bei deinem Post muss ich an das Lied "Ich komm ja zu nix" von Ritter Rost denken, das wir hier ALLE so sehr lieben. Kennst du es?

    Ich wünsche dir und deiner Familie alles Liebe und Gute für das Jahr 2014 und grüße dich herzlich,
    Nadine

    • Reply
      FrauSchmitt
      22. Januar 2014 at 0:12

      Nein, liebe Nadine, das kenne ich nicht, das Lied, meine ich, den Ritter schon 😉 Klingt passend…
      Euch allen auch alles Liebe für 2014! LG, Steffi

  • Reply
    *Evelyn*
    5. Januar 2014 at 22:48

    Liebe Frau Schmitt,

    lange war ich nicht hier, doch umso mehr freue ich mich nun, auch Dich (wenn auch ohne Frauenzimmer!) hier noch anzutreffen!

    Auf einen regen und inspirierenden Austausch in 2014!

    Herzlichst
    Evelyn

    • Reply
      FrauSchmitt
      22. Januar 2014 at 0:13

      Evelyn, wie schön, dich wieder online zu sehen. Alles Liebe für 2014 und für den Neustart! LG, Steffi

    Leave a Reply