Style your home – Scandinavian Interior Inspiration

Interiors and Design, Living in the City - LITC, Living-rooms

Die schönste Wohnung wirkt nicht gemütlich, wenn nicht ein bißchen Persönlichkeit in die Einrichtung mit einfließt. Sehr spannend finde ich den Trend, Wohnungen, die zum Verkauf stehen oder vermietet werden sollen, von Homestylern einrichten zu lassen, …

… um den potentiellen Kunden ein Gefühl für die Gestaltungsmöglichkeiten einer Wohnung zu geben. Da sind Kreative am Werk, bei denen man sich gute Ideen abgucken kann. Die Haupteinrichtungsfarben grau/schwarz, weiß und helles Holz finden sich in den restlichen Gegenständen im Zimmer wieder. Schwarz-Weiß Bilder an der Wand und dazu passende Kissen liegen auf einem grauen Sofa. Der Teppich, der die Sitzgruppe markiert greift die Farben der Wand und des Sofas auf. Couchtisch und Essecke sind ebenso wie der Boden in hellem Holz gehalten. Farblich dezente Blumen auf dem Esstisch und eine extravagante Deckenlampe in gold darüber geben der Einrichtung den nötigen „Bling“-Effekt.

Perfekt gestylt, dieses Zimmer. Bilder, Kissen und Deko auf dem Couchtisch bieten viel Möglichkeit dem Raum eine persönliche Note zu geben.

 

Grau ist ja auch immer perfekt im Wohnbereich. Geniale Idee von Fantastic Frank den Tisch grau zu streichen. Stühle, Schalen auf dem Tisch sind farblich auf den Boden abgestimmt in hellem Holz. Eine dunkelgrüne Kerze und ein farblich darauf abgestimmter Teller bieten hier einen leichten aber spannenden farblichen Kontrast. Die Wand ist in einem leicht abgetönten weiß gestrichen und lenkt die Aufmerksamkeit auf den Tisch. Ein großes Schwarz-weiß-Bild wäre für mich jetzt noch die Krönung der Dekoration.

home office in white and wood

via Fantastic Frank Real Estate

 

Und zum Abschluss noch ein perfektes Arbeitszimmer, passend zum Rest der Wohnung. Ich liebe diese Zusammenstellung: Retro Schreibtisch mit farblich passendem Holzstuhl, gegenüber eine moderne weiße Kommode, schwarze Vintage Klemmleuchte am Fensterbrett: schwarz, weiß, Holz auch hier und ebenso perfekt kombiniert. Vintage steht hier bei der Deko im Vordergrund: alte Kameras, Matroschkas, eine alte Schreibmaschine, das sind die persönlichen Dinge, die dem Raum seinen Charme verleihen und genau ins Farbschema passen. Decke, Teppich und Tasche in der Mitte des Raums geben diesem eine Struktur und bringen sachte eine weitere Farbe ins Spiel, ein helles rosa, das sich in den Blüten der Äste auf der Fensterbank wiederholt. Die Linienführung (Kommode, Teppich, Schreibtisch von rechts nach links und deren Bruch durch die Dekoration an der linken Wand ist das Tüpfelchen auf dem i für eine ausgewogene Einrichtung.

Da hat sich jemand Gedanken gemacht. Für mich ein perfektes Konzept des Makler Marketings. Ich würde jedenfalls sofort einziehen.

Und ihr? Was gefällt euch besonders?


I’m sharing these interior ideas with you because they are amazing and I’ll tell you why. First, I found these pictures on the page of Fantastic Frank Real Estate, located in Stockholm and Berlin. I fell in love with this interior concept at once. It’s become a trend, especially in Scandinavia, to style houses or apartments that are for sale. What a gorgeous idea. Seeing the pictures I would move in right away. The people who did the styling did a really good job.

Just look at the colors they used. In the living-room the color scheme is grey/black, white and wood. The lamp adds that special bling to the styling. The cushions on the sofa go well with the black and white art on the wall and the dining-table, the chairs around it and the coffee table are light wood just like the floor. The lounge is marked by a carpet that repeats the colors of the sofa, the wall and the art.

The gray table in the dining-room looks beautiful combined with the chairs in natural light wood. The home-office, a combination of vintage and modern with lots of personal decoration is my favorite. Which is yours?

Gorgeous concept, isn’t it? I’d move in right away but the apartment is already sold.

 

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Elena
    19. Juni 2017 at 22:03

    I agree with you, Stephanie, the apartment is a wonderful mix of black and white decor mixed together with the soft, natural shades from the furniture and floor. It’s really „breathes“ with openness and is ordered but relaxing at the same time!

  • Leave a Reply