Buy Local – support those neat little corner shops

Interiors and Design, Living in the City - LITC, SlowDown Tips

Jeden Tag bekomme ich ganz viele e-mails, die mich dazu anregen, schöne Dinge zu kaufen – online – im weltweiten Netz. Eine wunderbare Gelegenheit, ohne viel Aufwand neue Dinge direkt an die Haustür geliefert zu bekommen, die ich gerne nutze. Noch lieber jedoch kaufe ich im Geschäft um die Ecke, in dem kleinen Laden, der das Stadtbild aufwertet und in dem ich all das, was mir gefällt  in Natura sehe. Die meisten kleinen Läden haben sich darauf eingerichtet, ihre Waren schön zu präsentieren und es ist eine Freude und zudem große Inspiration, Neues für das Zuhause zu entdecken. Buy local ist das neue Schlagwort.

Wenn wir alle nur online shoppen, gehen diese kleinen Läden, die von ihren Inhabern mit Liebe zum Detail und zum Produkt gepflegt werden, sehr wahrscheinlich kaputt. Fixkosten wollen jeden Monat beglichen werden und das hängt logischerweise von den Einnahmen ab.

Es ist definitiv ein Vorteil des Lebens in der Stadt, solch kleine nette Geschäfte um die Ecke zu finden und es gehört zu einem großen Teil zum Wohlfühlfaktor der Stadt. Einfach mal durch die Gegend bummeln, das Angebot genießen, sich inspirieren lassen und eventuell eine neue Idee für die eigene Einrichtung zu finden… das ist Abschalten vom Alltag, Bereicherung für die Sinne und Inspiration für neue Ideen. Außerdem werten solche Läden das Stadtbild entschieden auf.

shopping street in roermond, NL

Zwischendurch ein Kaffee im kleinen Café an der Ecke, das liebevoll eingerichtet, weitab des Mainstream eine kleine Auszeit mit Bedienung gewährt … das sind die Vorteile des Stadtlebens, die ich gerne mal zwischendurch genieße, um abzuschalten und die Gedanken schweifen zu lassen.

cafe rekord flingern

_____________________________________________________________

In times of globalisation when you can get anything you like from almost everywhere in the world for little or even less money it becomes more and more important to support your local dealer and to buy local. What if we all only shop online? There won’t be many offline shops any more, soon. The big ones would possibly survive but what about the small ones in your neighborhood with the lovely shop owners, who love their jobs? They would eventually go bankrupt.

interior shops in Düsseldorf

I love those neat little shops with well chosen equipments. It may be a little more expensive to buy there but it’s worth the effort, isn’t it? I recently read something like: If you buy in a little shop, an actual person makes a little happy dance. Yes to that! Online or offline, I love those little shops with people who work and sell from their heart.

That doesn’t mean that I don’t appreciate the opportunity to buy online, I definitely do and I enjoy the advantage of getting my order, as soon as possible, delivered to my front door. If not necessary though, I do prefer my little corner shop. I love strolling around, stopping, taking something from the shelf, touching it, seeing other wonderful products and observing them, instead of just looking at pictures on the laptop. Whenever there is some time left, I love going to my local shops – including my local flower shop with the many beautiful ideas to decorate your home – to shop or just to watch beautiful things and be inspired.
buy local düsseldorfinterior shops in Düsseldorf

That’s definitely an advantage of living in the city. All these little shops around here are so beautiful and there are many cute coffee bars not far from my home. Spending time there are those moments to recover from everyday-life, my little slow-down-moments. An hour or two every once in a while help recover, believe me.

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply