Hometour Stockholm – a blogger’s NZ inspired home in Södermalm

Decorating, Hometours, Interiors and Design, Living in the City - LITC

Heute stelle ich euch das Zuhause von Mel vor. Ich habe sie vor ein paar Jahren in einem Bloggerkurs von Holly Becker kennen gelernt und sie hat mich gleich fasziniert. Mel ist Australierin und lebte zu der Zeit mit ihrem französischen Ehemann und den drei gemeinsamen Kindern in Neuseeland. Ich habe erfahren, dass sie ihren zukünftigen Mann auf einer Reise durch Europa kennen gelernt hat, als sie Anfang 20 war. Weltoffenheit hat mich schon immer fasziniert und so habe ich ihren Blog mit Begeisterung verfolgt und vor ungefähr einem Jahr erfahren, dass die ganze Familie nach Stockholm übersiedelt. Stockholm ist eine meiner Lieblingsstädte hier in Europa und so war ich begeistert zu hören, dass Mels Mann eine Wohnung in Södermalm gefunden hatte, dem für mich schönsten Stadtteil Stockholms, in dem sich traumhafte Altbauten finden. Also auf zur Hometour Stockholm.

hometour, scandinavian meets warm accents

Ihre Wohnung spiegelt die Mischung aus verschiedenen Kulturen wider. Die warmen ethnischen Akzente aus der australischen und neuseeländischen Kultur vereinen sich perfekt mit den Gegebenheiten der skandinavischen Architektur.

hometour, shelfie

Was mir bei Mel besonders gefällt ist die Mischung aus Dekoration an der einen Stelle und minimalem Design an der anderen. Ein mit Büchern und Pflanzen dekoriertes Regal in warmem Holzton auf der einen Seite trifft bei ihr auf eine minimalistische Wand an der anderen Seite, die nur ein Bild schmückt. Bei der Auswahl der Kunst in Mels Zuhause zeigt sich einmal mehr, dass die Familienmitglieder Weltbürger sind. Mel hat ein Händchen dafür, Wohn- und Lebensstile zu mischen und ein großes Ganzes daraus entstehen zu lassen.

art on the wall

Die Mischung aus europäischem Design, Retroakzenten und der Natürlichkeit aus Down Under ist Mel perfekt gelungen und hat mich persönlich schon auf unterschiedliche Weise inspiriert. Der Biertisch als Schreibtisch ist mein nächstes Projekt, schon seit längerem bin ich davon begeistert.

hometour, small home office

Ethno Dekoration meets Scandinavian Design

hometour - art on the wall

 

hometour, minimalist decor

home decor

window sill decor

 

I’m so happy to share with you today the Stockholm home of Australian blogger Mel Chesneau. Known to many as the founder of StyledCanvas she is also a columnist for one of my favorite blogs Decor8. Actually I met Mel a few years ago in one of Holly Becker’s blogging courses and she fascinated me at once being an Australian with a French husband living in New Zealand. A year ago or so Mel’s family of five took the big step to move to Stockholm and they were lucky to find an apartment in Södermalm, the most beautiful part of Stockholm to me. To tell you the truth, when I heard about that, I envied her a bit. Södermalm has lots of beautiful old buildings and the neighborhood is awesome with many nice cafés and shops around. When I asked Mel whether I can share her home on UrbanInteriorBlog, she agreed and made my day.

When you look at the different pictures above you realize that her interior style is an exciting mixture of design, retro- style and ethnic elements. I love the way how she managed to integrate all these things she loves into her Scandinavian apartment in an old building.

Isn’t it amazing how she combines these different styles to create a cosy family home in a foreign country? Living and enjoying the Swedish lifestyle now, Mel’s three children grow up experiencing different cultures at an early age. That’s another thing that fascinates me: This family lives a global life, and all together they experience different lifestyles broadening every family member’s horizon concerning the way how life is lived in different parts of the world. 

If you want to read more about Mel’s journey of life check out her blog and let me tell you that she is writing a novel at the moment which I’ll be one of the first ones to read for sure.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Previous Story

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Killy // stilles bunt
    20. Februar 2018 at 22:50

    Eine tolle Wohnung und ein super Artikel! Der Schreibtisch gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße
    Lilly

    • Reply
      Stephanie_O
      21. Februar 2018 at 10:30

      danke, liebe Lilly oder Killy? ich bin mir jetzt nicht sicher, ob das unten ein typo ist. Die Idee, den Biertisch als Schreibtisch zu nutzen, gefällt mir auch besonders gut.
      xx. Steph

  • Reply
    Mel
    21. Februar 2018 at 14:07

    Oh Steph thank you so much for featuring my Stockholm home and your sweet comments on your UIB! It is a true honour to be here and read this as I’m holidaying back home in Sydney. Sending you and your lovely readers some sunshine! Mel xx

    • Reply
      Stephanie_O
      22. Februar 2018 at 16:03

      Mel, it’s my pleasure to have you on the blog. Wishing you a great time down under. The sunshine has arrived, thank you for caring, but it’s too cold. Bring some warmth back to Europe please.
      xx, Steph

  • Reply
    Lubomira Wierig
    22. Februar 2018 at 8:33

    Hallo Steffi,ebenfalls finde ich die Wohnung interessant und vor allem schön geräumig. Tolle Idee darüber zu schreiben!

    • Reply
      Stephanie_O
      22. Februar 2018 at 16:05

      Luba, danke für deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass du meinen Blog liest und dir die Homestory gefällt. Hast du schon die Düsseldorfer Homestories gelesen?
      Liebe Grüße,
      Steffi

  • Reply
    Lubomira Wierig
    23. Februar 2018 at 8:40

    Hi, Steffi, natürlich habe ich sie gelesen!….. Und lese sie immer mal wieder… ich mag deinen Blog, und vor allem die Wohnstyle interessanten Menschen. Dabei kann ich mich selbst gut inspirieren, oder einfach abschalten. Danke dir dafür! LG Luba

  • Leave a Reply